Edelreiser

 Von Dezember bis Februar kann ich Reiser der folgenden Sorten für die Veredelung anbieten:

Sorten, die in rot aufgeführt werden, sind in dieser Saison vergriffen.

Apfel

Ananasrenette

Cornely's Hauspapfel

Cox Orangenrenette

Doppelter Hausapfel

Eifeler Rambur / Breitauge

Elstar

Finkenwerder Herbstprinz

Flandrischer Rambur

Freiherr von Berlepsch (rot)

Geflammter Kardinal

Goldparmäne

Graue Herbstrenette

Grauschale

Gravensteiner

Hauxapfel

Holsteiner Cox

Ingrid Marie

Apfel

Jakob Fischer

Jakob Lebel

Josef Musch

Klarapfel

Korbiniansapfel

Luxemburger Renette

Notarisapfel

Purpurroter Cousinot

Rheinischer Bohnapfel

Rheinischer Krummstiel

Rheinischer Winterrambur

Rheinische Schafsnase

Rheinisches Seidenhemdchen

Apfel

Roter Bellefleur

Roter Berlepsch

Rote Sternrenette

Santana

Schicks Rheinischer Landapfel

Schöner aus Boskoop (rot)

Schöner aus Nordhausen

Weißer Winterglockenapfel

Wagnerapfel

Zuccalmaglio Renette

Kische

Doppelte Bilsteiner

Große Prinzessin

Hedelfinger Riesenkirsche

Inspektor Lohnis

Kassins Frühe Herzkirsche

Regina

Schneiders Sp. Knorpelkische

Sunburst

Birne

Alexander Lucas

Conference

Doppelte Philippsbirne

Gellerts Butterbirne

Gräfin von Paris

Köstliche aus Charneux

Münsterbirne

St. Remy


Gerne versende ich die Reiser per Post. Die Versandkostenpauschale beträgt 8,00€. Bei einer Mindestmenge von 5 Reisern betragen die Kosten 2,30€/Stück.

Die Reiser werden auf verschiedenen Wiesen der Region geschnitten. Vorsorglich weise ich darauf hin, dass es trotz großer Sorgfalt und jahrelanger Kenntnis der Gegebenheiten vor Ort vorkommen kann, dass ein Reis nicht der bestellten Sorte entspricht. In diesem Fall können wir leider keine Haftung übernehmen. Bitte haben Sie verständnis, dass die oben genannte Liste als Orientierung dient und es vorkommen kann, dass Reiser nicht lieferbar sind.